August 23, 2022 Fabian Kracht

Und da ist der zweite Sommerferien Lese- und Hörtipp unserer Kollegin Regina Röthinger

Verena Pausder, Das neue Land. Viel Vergnügen!

Meine Sommerlektüre: Das Neue Land von Verena Pausder

Wie sehr habe ich mich gefreut, als mir meine Kollegen bei mesakumo dieses Buch zum Geburtstag geschenkt haben.

In Ihrer Key Note am Female Future Festival in Bregenz letztes Jahr hat mich Verena Pausder mit ihrem #Mutausbruch begeistert. Seitdem folge ich ihr auf den sozialen Netzwerken und bin begeisterte Hörerin ihres Podcasts #fastandcurious

Im Neuen Land geht es um Themen die uns alle bewegen: Wie gestalten wir aktiv die Zukunft mit in einer Welt, die sich gefühlt immer schneller und schneller ändert und in der die Katastrophen nur so auf uns zurollen? Antwort: Wir krempeln die Ärmel hoch, übernehmen Verantwortung und werden aktiv – und zwar in unserem direkten Umfeld und unserem täglichen Leben. Wir warten nicht darauf dass „die da oben“ was tun. Verena Pausder hat auch direkt einige konkrete Vorschläge und Ideen zu bieten.

Eine inspirierende Sommerlektüre, die sich – als Rede geschrieben – leicht und mitreißend lesen lässt.

Und was lest Ihr so?