Juli 27, 2022 Tim Kast

Blick in die Küche: Unsere derzeitigen Kundenthemen

Blick in die Küche: An welchen Themen wir gerade mit unseren Kunden arbeiten… 🧑🏼‍🍳🍔😋

Wer uns schon länger folgt, weiß, dass für uns eine gute Digital-Strategie wie ein leckerer Burger ist. Mit unserem „Blick in die Küche“ wollen wir entsprechend einen aktuellen Einblick in einige unserer laufenden Kundenprojekte (bzw. Burger Kochkünste😉) geben.

Heute am Herd: Active Sourcing und Change Management

1. Active Sourcing: Fachkräftemangel ist ein alter Hut. Gerade bei IT-Spezialisten Rollen funktionieren z.B. normale Stellenausschreibungen nicht mehr. Arbeitgeber müssen sich bei Kandidaten bewerben.
Hierzu helfen wir unseren Kunden mit einer erfolgsbewährten Methode und zielorientierten KPIs, um nachhaltig die richtigen Bewerber:innen für die angestrebte (digitale) Transformation zu finden. Wir arbeiten also nicht als externe Headhunter, sondern befähigen die HR-Kolleg:innen unserer Kunden methodisch und unterstützen bei Bedarf auch operativ, z.B. bei Erstellung der richtigen Suchalgorithmen oder dem Screening interessanter Kandidaten. Der Bewerbungsprozess bleibt aber bei unserem Kunden. Gerade laufen die ersten Bewerbungsgespräche so gefundener Kandidaten. Wir sind gespannt…

2. Change Communication und Change Management: Transformation bedeutet Veränderung. Ein wichtiger Erfolgsfaktor für eine erfolgreiche Umsetzung ist die kommunikative Begleitung der Mitarbeiter:innen und das individuelle Eingehen auf deren unterschiedliche Fragen und Sorgen.
Mit unseren Kunden erarbeiten wir daher die Adressatengruppen, Kommunikationskanäle, -mittel und -inhalte z.B. für eine neu entwickelte IT-Strategie und unterstützen bei der Erstellung der dafür notwendigen Unterlagen.

Soviel zu zwei unserer aktuell brutzelnden Burger Zubereitungen. Bei den nächsten Ausgaben von „Blick in die Küche“ geht’s um mehrere aktuelle Business Intellligence Projekte, einen laufenden IT-Strategie Review, die Begleitung einer Modern Workplace Einführung, eine CRM System- und Lieferantenauswahl sowie mehreren Projekten zur Verbesserung der IT-Security.