Juni 15, 2021 Fabian Kracht

Meine erste, selbst „gecodete“ Prozess Automatisierung

auf der Microsoft Power Platform

Ich habe meinen ersten Prozess selbst automatisiert – auf der Microsoft Power Platform! (bin sehr stolz 😎)

Chefs sprechen ja oft darüber, dass Mitarbeiter:innen sich kontinuierlich weiterentwickeln, lebenslang lernen und Digitalisierung positiv annehmen sollen. Also habe ich gedacht, ich mache das selbst mal und baue in den Abendstunden meinen ersten automatisierten Personalprozess rund um unsere Recruiting Aktivitäten.

Und hey – nach wenigen Stunden (😂) läuft er tatsächlich! Ich kann es nur empfehlen: Selber mal ausprobieren. Man muss kein:e Informatiker:in sein, und das Gefühl, wenn der digitale Prozess zum ersten Mal tut was er soll, ist sehr erhebend. 🚀

Inosfern habe ich auch nicht wirklich selbst gecoded, mehr zusammen geclickt 😉

Und übrigens: Power Automate ist in den üblichen Microsoft E3 Lizenzen, die Unternehmen haben, bereits enthalten. Kostet also nix extra.